Als Herr Brot mich fragte, ob ich schon einmal Spitzkohl gegessen hätte, musste ich verneinen. Die perfekte Gelegenheit also, um mich mal selbst an den Herd zu stellen. In die Pfanne kam Spitzkohl mit Hackfleisch. Es ging schnell, es war lecker und deswegen steht das Rezept jetzt hier für euch bereit.

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer Spitzkohl (ca. 500 g)
  • 500 g Hackfleisch (halb und halb)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Chilischoten (ohne Kerngehäuse)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 ml Rinderbrühe
  • Salz & Pfeffer
  • 2 TL Ajvar
  • 1 TL Kokosöl
  • Olivenöl
  • Pfanne mit Deckel

Zubereitung:

  1. Strunk und äußere Blätter des Spitzkohl entfernen
  2. Spitzkohl in feine Streifen schneiden
  3. Zwiebel, Knoblauch und Chili klein schneiden
  4. Olivenöl und Kokosöl in der Pfanne erhitzen
  5. Hackfleisch anbraten, mit Salz & Pfeffer würzen
  6. Zwiebel, Knoblauch und Chili dazugeben
  7. Spitzkohl darauf geben und Ajvar unterheben
  8. mit der Rinderbrühe aufköcheln lassen
  9. Deckel drauf und schmoren lassen
  10. abschmecken und servieren

Welches Löffel-Essen mögt ihr am liebsten? Lasst es mich in den Kommentaren wissen! Ich bin schon sehr gespannt auf eure Lieblingsessen. ❤

2 Kommentare zu „Lecker Löffel-Essen aus der Pfanne: Spitzkohl mit Hackfleisch

Krümelspuren hinterlassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s