Heute haben wir euch ein Rezept für ein einfaches und schnelles Pfannengericht  – Sahnegeschnetzeltes mit Pilzen und Tomaten – mitgebracht. Die Zubereitung dauert nicht länger als 10 Minuten, sodass ihr dieses Gericht auch nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag noch super selbst zubereiten könnt! Und es ist für Anfänger geeignet. Also auch für mich… 😉

Zutaten:

  • 400 g Schweinegeschnetzeltes
  • 200 ml Sahne
  • 1 Dose geschnittene Pilze
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 große Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Paprika, etwas Chili
  • Öl zum Braten
  • 1 Pfanne (groß)

Zubereitung:

  1. Pilze abtropfen lassen
  2. Zwiebel fein hacken
  3. Tomaten in Würfel schneiden
  4. Öl in einer großen Pfanne erhitzen
  5. Schweinefleisch scharf anbraten
  6. Pilze und Zwiebeln dazugeben
  7. nach Geschmack würzen
  8. Sahne dazugeben und aufköcheln
  9. Tomatenwürfel dazugeben
  10. abschmecken und servieren

Unser Tipp: Dazu schmeckt selbst gebackenes Brot ganz herrlich. Habt ihr ein Hausrezept für selbst gebackenes Brot, greift ihr auf Backmischungen zurück oder kauft ihr – wie wir – das Brot gern frisch und direkt beim Bäcker?

Krümelspuren hinterlassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s